NPD

Usedomer Nationaldemokraten wollen Piraten wählen

Nationaldemokraten wollen bei Bundestagswahl Piraten wählen

(Heringsdorf) Bei einem inoffiziellen Treffen führender NPD-Mitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern am Wochenende machte sich in Anbetracht der bevorstehenden Bundestagswahl 2013 Angst vor den Piraten breit. Sie fürchten um ihre Hochburg Usedom und unterstellen der Piratenpartei Unlauterkeiten. In einzelnen Wahllokalen auf der Insel errang die NPD bei der letzten Landtagswahl mehr als 20 Prozent der Stimmen.